2 Sisters Storteboom und Smart Packaging Solutions - seit über 25 Jahren Partner in Sachen Geflügel
The
Perfect
Body
High quality solid board packaging

2 Sisters Storteboom und Smart Packaging Solutions - seit über 25 Jahren Partner in Sachen Geflügel

2 Sisters Storteboom ist seit mehr als einem Jahrhundert Spezialist für die Herstellung, Verarbeitung, den Vertrieb und den Verkauf eines vielseitigen Angebots an Hähnchenprodukten. Eine sehr lange Erfolgsgeschichte, in der Smart Packaging Solutions seit mehr als 25 Jahren als Verpackungslieferant eine Rolle spielt. Paul Buitenhuis, Supply Chain Manager bei 2 Sisters Storteboom: „Die Zusammenarbeit mit Smart Packaging Solutions ist mit einem Wort perfekt."

2 Sisters Storteboom, seit 2010 Teil des britischen multinationalen Lebensmittelunternehmens 2 Sisters Food Group, hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1904 zu einem der größten europäischen Akteure im Geflügelsektor entwickelt. Früher wurden die Hähnchenprodukte mit einem Lastenfahrrad zum lokalen Markt transportiert. Inzwischen verfügt das Unternehmen über acht Niederlassungen - sechs in den Niederlanden und zwei in Polen. Von hier aus wird das umfassendste Sortiment an gekühlten und gefrorenen Hähnchenprodukten europaweit transportiert. Paul: „Wir nehmen eine führende Rolle in der Kette ein und sind daher in den gesamten Prozess involviert: vom Ausbrüten der Eier bis zu dem Zeitpunkt, an dem unser Huhn in den Supermarktregalen liegt.”

Verpackungslösungen nach Maß

Die Hähnchenprodukte von 2 Sisters Storteboom finden ihren Weg zu sehr unterschiedlichen Kundengruppen in zahlreichen Marktsegmenten. Dies erfordert neben einem vielfältigen Sortiment auch unterschiedliche Verpackungsmethoden, die auf die spezifischen Wünsche der Kunden zugeschnitten sind: Paul: „Wir legen Wert darauf, dass Verpackungenlebensmittelecht und kosteneffizient sind. Unter diesen Voraussetzungen wollen wir die funktionalen Verpackungsanforderungen unserer Kunden so weit wie möglich erfüllen. Ein gutes Beispiel hierfür ist eine neue Schale aus Vollpappe, die wir speziell für einen bestimmten Einzelhändler entwickelt haben. Diese Schale bietet viele Effizienzvorteile in ihrer Logistikkette.“

2 Sisters Storteboom hat Smart Packaging Solutions mit der Entwicklung dieser und anderer Verpackungslösungen beauftragt. Paul: „Sie sind sehr gut in der Lage, sowohl unsere eigenen Verpackungsanforderungen als auch die unserer Kunden zu erfüllen. Wir treffen uns mehrmals im Jahr, um bestehende Verpackungen zu optimieren oder neue Verpackungen zu entwickeln, wobei wir gemeinsam versuchen, alle Verpackungsanforderungen in einem perfekten Karton zu vereinen. Dies führt manchmal zu Widersprüchen: Zum einen möchte man eine möglichst dünne Verpackung, um Rohstoffe einzusparen. Andererseits sollte sich dies nicht auf die Festigkeit auswirken. Hier geht es darum, das richtige Gleichgewicht zu finden. Smart Packaging Solutions ist ein Experte auf diesem Gebiet.“

Paul Buitenhuis
Die Zusammenarbeit mit Smart Packaging Solutions ist mit einem Wort perfekt.
Paul Buitenhuis

Proaktiv mitdenken

Auch im Bereich der Logistik wird laut Paul mitgedacht: „Wir bestellen unsere Verpackungen auf Abruf und diese werden pünktlich ausgeliefert, sobald wir sie benötigen. Wir haben also selbst nur minimale Lagerbestände. Die Verpackungen werden in der Produktionslinie direkt von der Palette genommen, auseinandergefaltet und eingepackt. Das geht sehr schnell.“ Das kürzlich von Smart Packaging Solutions in Betrieb genommene Lager in Polen bietet auch Vorteile für 2 Sisters Storteboom. Von hier aus kann die Verpackung just-in-time an die polnische Niederlassung des Unternehmens geliefert werden.

Paul: „Wir haben kürzlich gemeinsam mit Smart Packaging Solutions überlegt, wie wir die Beladung der Paletten optimieren können. Zuvor haben wir mit Euro-Paletten und Blockpaletten gearbeitet. Seit kurzem verwenden wir ausschließlich Blockpaletten, die mehr Verpackungen aufnehmen können. Dadurch erhalten wir mehr Verpackungen und es sind weniger LKW-Transporte erforderlich. Das spart uns Transportkosten und Stauraum.

Zum Schluss: „Um unsere Kette weiter zu optimieren, möchten wir Paletten auf der Grundlage von SSCC-Etiketten erhalten und buchen. Smart Packaging Solutions konnte sehr schnell ein Konzeptlabel vorlegen. Dies ist ein Zeichen für das Engagement der Menschen, die dort arbeiten. Es wird in allen Bereichen proaktiv mitgedacht. Mit einem Wort, die Zusammenarbeit ist perfekt.“

Teile diesen Artikel
In Verbindung stehende Artikel
Cooreman Geflügelschlachtbetrieb erzielt Erfolg mit Vollkarton
Kundengeschichte

Cooreman Geflügelschlachtbetrieb erzielt Erfolg mit Vollkarton

Weiterlesen
Die Einfrierzeit von Verpackungen aus Vollpappe kann im Vergleich zu Verpackungen aus Wellpappe um 35 % verkürzt werden
Artikel

Die Einfrierzeit von Verpackungen aus Vollpappe kann im Vergleich zu Verpackungen aus Wellpappe um 35 % verkürzt werden

Weiterlesen